Besucht von: JJ , am: 01. 08. 2007 , Objekt Nr. ch-kr-gr.0009

 

 


Schweiz Bern



Thun (BE) !



keltisches Gräberfeld

(am Buchholzhügel)


Hier auf der Wiese in Thun - Strättligen, am ende der Moosstrasse beim Pfadiheim, soll ein keltisches Gräberfeld sein.

Jedoch zu sehen ist davon nichts mehr, laut der aussage eines Ansässigen soll es einst offen aufgedeckt und zugänglich gewesen sein, jedoch wurde nach einer weile alles wieder verdeckt und ist heute nur noch eine "Wiese".


Dahinter ist ein kleines Wäldchen und darin befindet sich ein Wall der ev. von einem Oppidum stammen könnte.


Ein kleine Hügel (Grabhügel) ist direkt beim Waldrand am Anfang des Walls noch zu sehe, dies könnte eines der Gräber sein !

J. Janecky



______________________________________________________

Parkmöglichkeiten:

Beim Pfadiheim


Kosten:

ev. Autospesen

Gastronomie:

in Thun


Übernachtung:

in Thun


Koordinaten:

N46° 43.375 / E007° 36.349 (583 m ü.M)


zum ausdrucken


______________________________


Wegbeschreibung:

per Fahrzeug


Optimale Route von Bern nach Thun
Fahrzeit: ca. 28 Minuten
Von Bern aus etwa noch 29 Kilometer bis Thun
______________________________
in Bern (CH)über die Belpstraße, Thunstraße, Murisstraße auf den Ostring fahren

in Bern-Ostring vom Ostring auf die A6 fahren
und der Strasse über Muri, Rubigen, Kiesen nach Thun-Nord folgen

in Thun-Nord von der A6 abfahren und über die Stättingenstr. nach Thun - Strättingen fahren


in Thun - Strättingen über die Moosstrasse zum Pfadiheim fahren



Weiter zur Bildergalerie: Grabhügel bei Wtzikon

Zurück zur letzten Seite !

Zu Keltische Ruinen zurück !

Zur Startseite zurück !

Copyright © 1. August / Dezember 2007 (J) by Sehenswertes.ch alle hier enthaltene Fotos sind Eigentum des Autors !