Besucht von: JJ , am: 01. 08. 2007 , Objekt Nr. ch-kr-wa.0003

 

 


Schweiz Bern

ev. Keltenwall in Thun (BE) !



Das Bild habe ich direckt vom vermeindlichen Grabhügel gemacht. Ein solcher Grabhügel soll bekanntlich negatieve Strahlungen aussenden, ich jedoch habe nichts davon gespührt.

Das hat dennoch nichts zu sagen, es könnte sich trotzdem um ein keltisches Grab handeln, vieleicht reagiere ich einfach nicht auf negetiefe od. positieve Strahlungen.


In einem kleinen Wäldchen hinter dem vermeindlichen Keltengrab befindet sich ein langer Wall der ev. von einem Oppidum stammen könnte.


Auf jeden fall siht er für mich so aus , als sei es ein (sehr) alter Befestigungswall.

J. Janecky



______________________________

Parkmöglichkeiten:

Beim Pfadiheim


Kosten:

ev. Autospesen

Gastronomie:

in Thun


Übernachtung:

in Thun


Koordinaten:

N46° 43.390 / E007° 36.333 (580 m ü.M) - N46° 43.444 / E007° 36.255 (570 m ü.M)


zum ausdrucken


______________________________


Wegbeschreibung:

per Fahrzeug


Optimale Route von Bern nach Thun
Fahrzeit: ca. 28 Minuten
Von Bern aus etwa noch 29 Kilometer bis Thun
______________________________
in Bern (CH)über die Belpstraße, Thunstraße, Murisstraße auf den Ostring fahren

in Bern-Ostring vom Ostring auf die A6 fahren
und der Strasse über Muri, Rubigen, Kiesen nach Thun-Nord folgen

in Thun-Nord von der A6 abfahren und über die Stättingenstr. nach Thun - Strättingen fahren


in Thun - Strättingen über die Moosstrasse zum Pfadiheim fahren



Weiter zur Bildergalerie: Keltenwall in Thun

Zurück zur letzten Seite !

Zu Keltische Ruinen zurück !

Zur Startseite zurück !

Copyright © 1. August / Dezember 2007 (J) by Sehenswertes.ch alle hier enthaltene Fotos sind Eigentum des Autors !