Besucht von: JJ , am: 15. 09. 2004 / 29. 08. 2005 / 14. 03. 2007 , Objekt Nr. ch-rr-vd.0009 ....................................................................................................Die Bildergalerie befindet sich am Ende dieser Seite !!!

 

 


Schweiz Aargau



Vindonissa (Windisch) !



Römermuseum in Brugg


Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag

10:00 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 Uhr

Montag geschlossen


Stand: März 2007


Museumstrasse 1
CH - 5200 Brugg


Postadresse:

Kantonsarcheologie
Industriestrasse 3
CH - 5200 Brugg

Tel: +41 (0)56/441'21'84


eMail

vindonissa@ag.ch


_______________________________________________________



In Windisch (AG) bei Brugg waren im 1. Jh. n. Chr. eine Legion (6'000 Lägionäre) und Hilfstruppen stationiert. Die wichtigsten Funde aus dem Legionslager Vindonissa und der benachbarten Zivilsiedlungsind im Vindonissa - Museum ausgestellt.

Modell des Legionslagers ~ Römische Waffen ~ Rekonstruierte Legionärsfigur ~ Beschriftete Schreibtäfelchen aus Holz ~ Werkzeuge ~ Alltagsgegenstände ~ Bauteile ~ Inschriften ~ Ausgeschilderter Vindonissa - Rundgang ~ Didaktische Unterlagen ~ Sonderausstellungen ~ Führungen im Museum und im Gelände auf Anmeldungen

A. v. d. F.


1910 - 1912 durch die Gesellschaft Pro Vindonissa errichtet, nach Plänen des Brugger Architekten Albert Frölich (1876 - 1953), Berlin - Charlottenburg. Als Gesamtkunstwerk konzipiert zwecks Ausstellung und Aufbewahrung der zahlreichen Funde aus dem römischen VIndonissa. Eingangsbereich als torbauähnlicher Bau gestaltet, der symbolisch an das Tor des Legionslagers erinnern soll. Vor dem Museum eine Kopie der Kapitolinischen Wölfin. Ausmalung deer Innenräume durch den Lenzburger Maler Werner Büchli (1817 - 1942) unter Nachahmung des pompejanischen Stils der Antike.
Eröffnung: 1912
A. v. d. T.



_______________________________________________________

Eintrittspreise:

Erwachsene sFr 5.-
Kinder sFr 2.-
Gesellschaften sFr 3.-


Führungen:

Museum sFr 100.-
Gelände + Museum sFr 150.-
Spezialpreise für Schulen

Parkmöglichkeiten:

in Brugg


Kosten:

ev. Wegspesen

Gastronomie:

in Brugg


Übernachtung:

in Brugg od. Baden

______________________________


Und hier sehen Sie,
wie Sie Vindonissa finden können !




Kartenausschnitt nach Vindonissa


Plan zum ausdrucken


Koordinaten:

657811 / 259575 (349 m ü.M)


______________________________


Wegbeschreibung:

mit dem Fahrzeug


Optimale Route von Zürich über Baden nach Brugg (Windisch)
Fahrzeit: 28 Minuten
Von Zürich aus etwa noch 33 Kilometer bis nach Brugg (Windisch)


______________________________
von Zürich über den Neumühle Quai in die Stampfenbachstraße abbiegen
der Stampfenbachstraße über die Museumstraße die Pfingstweidstraße richtung Zürich-Hardturm, Zürich-Altstetten folgen
am Limmattaler Kreuz auf die A1 in richtung Bern/Basel fahren
und der A1 über Dietikon, Würenlos, Wettingen, Neuenhof und Baden folgen
nach Baden von der A1 auf die A3 in richtung Basel fahren
der A3 bis Ausfahrt Brugg, Windisch folge
an der Ausfahrt abfahren und dem Wegweiser "Windisch" über Hausen bei Brugg nach Brugg folgen
in Brugg dem Römer Wegweiser folgen



______________________________


Link zu Original Homepage von Vindonissa (Windisch)

von

http://www.ag.ch/vindonissa



eMail

vindonissa@ag.ch



Weiter zur Bildergalerie: Römermuseum von Vindonissa

Zurück zur letzten Seite !

Zu Römische Ruinen zurück !

Zur Startseite zurück !

Copyright März / Dezember 2007 (J) by Sehenswertes.ch alle hier enthaltene Fotos sind Eigentum des Autors !